Startseite
  Über...
  Archiv
  Abonnieren
 


https://myblog.de/berdison

Gratis bloggen bei
myblog.de





Es wird besser!

Ja, dass wird es wirklich!

Ich glaube auch nicht mehr die ganze Zeit das ich es mir nur einrede.

 

Na klar, gibt es hier und da noch den moment des Rückfalles aber ich kann mich schnell wieder befreien! :-)

 

Die Nächte machen mir noch einbisschen Sorgen. Das Einschlafen ist überhaupt nicht das Problem. Viel mehr das scheinbar wach sein. Ich weiss nicht wie ich das erklären soll. Aber scheinbar werde ich Nachts immer wieder wach. Zumindestens sagt mir das die Errinerung am Morgen. So als wenn ich Wachschlafeemotion. Merkwürdig. Über den Tag bin ich dann auch immer wieder Müde...

Ich habe eh das Gefühl das ich momentan nun Schlafen könnte. 4 Stunden so tun als ob und dann wieder Schlafen emotion an sich kein schlechter Gedanke oder?

 

 Wie geht es jetzt weiter. Ich werde das Wochenende geniessen und versuchen das ab nächster Woche wieder alles wie es sich gehört läuft. Endlich den Scheiß hinter mir lassen und wieder Sorgenfrei aufstehen könne. Ohne den ersten gedanken zu haben a la "du bist scheißer..."!

 

Ja, darauf freue ich mich schon :-)

 

Wir hören uns :-)

 

 P.S. Alle angaben sind ohne Rechtschreibungshilfe

 

 

3.11.17 15:05
 
Letzte Einträge: Der erste Versuch, Endogene Depression



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung